Tips für Biker

Inhalt

Buchbeschreibungen

Buchbesprechungenupdated!

Tips und News für Biker updated

Allgemeine News für Zwei- bis Vierradfahrer

Links für Biker

Setze Dein Buchzeichen auf diese Seite! Sie wird ständig erweitert und aktualisiert.

Was gibt's auf diesen Seiten?

Wir geben hier regelmäßig Tips für Roller- und Motorradfahrer, und wir stellen Bücher für Biker vor. Das sind zum Teil Titel aus unserem eigenen Verlag, aber auch jede Menge Besprechungen aktueller Neuerscheinungen oder interessanter älterer Titel. Wenn wir einen interessanten Link zu einer anderen Webseite kennen, dann schreiben wir ihn direkt bei der entsprechenden Buchbeschreibung oder -besprechung dazu.

Die Besprechungen sind ein kostenloser Service. Falls Sie ein gutes Buch aus diesem Gebiet kennen, das hier unbedingt besprochen werden sollte, dann schreiben Sie uns bitte den Titel: info@rieck.de. Das gilt natürlich auch, wenn es einen interessanten Link gibt, den wir noch nicht kennen.

Falls Sie eines der Bücher kaufen möchten: Die meisten gibt es nur im Buchhandel, einige können Sie auch direkt bei uns bestellen; nämlich die, die einen Link zu der Bestellseite haben.

Ach ja: Wie das so ist im Web, sind unsere Seiten in ständigem Wandel. Wir fügen laufend neue Informationen dazu. Falls also jetzt noch etwas fehlt, dann schauen Sie doch einfach demnächst mal wieder bei uns 'rein, vielleicht sind wir dann ja schon so weit.

Buchbeschreibungen

Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning * Zweitakt-Motoren-Tuning *

Christian Rieck: Zweitakt-Motoren-Tuning, Teil 1

Dieses Buch zeigt, wie man die Leistung von Serienmotoren erhöht: Die beschriebenen Methoden reichen von einfachen "Bastlertechniken", die man in jeder Garage umsetzen kann, bis zu hochkomplizierten Tuning-Maßnahmen, die speziell für Rennmotoren gedacht sind. Das Buch enthält neben zahlreichen Abbildungen, Anleitungen und Tips für den Praktiker auch alle wichtigen Formeln und Hintergrundinformationen. 9. Auflage 1996, 180 Seiten, 14 x 21 cm, ISBN 3-924043-25-6, DM 39,80 [Pressestimmen] * [bestellen].

Roy Bacon: Zweitakt-Motoren-Tuning, Teil 2

Eine praxisnahe, leichtverständliche Fortsetzung der Tuning-Serie, die es versteht, die Geheimnisse des modernen Zweitakt-Tunings in handfeste Tips umzusetzen. (Fast) alles, was in dem klassischen Handbuch Zweitakt-Motoren-Tuning noch fehlte, findet sich in dieser Anleitung des britischen Autors Roy Bacon. 1. Auflage 1996, 184 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, ISBN 3924043-24-8, DM 39,80 [bestellen].

Ernst Ansorg: Tuning-Zusatzband

Dieser Tuning-Ratgeber von dem bekannten Motoreningenieur Ernst Ansorg rundet die beiden anderen Zweitakt-Tuning-Bücher ab, indem er ausführlich auf die Probleme bei der Gestaltung von Überströmkanälen eingeht. Erst durch dieses Insiderwissen gelingen besonders hohe Leistungssteigerungen. Unentbehrlich auch für Arbeiten an großvolumigen Motoren. 5. Auflage, 40 Seiten, 14 x 21 cm, ISBN 3924043124, DM 14,- [bestellen].

W.A. Doernhoeffer: Zweitakt-Praxis - Handbuch für Zweitaktmotoren

Viele Informationen, die man heutzutage fast nicht mehr bekommt, finden sich hier in konzentrierter Form. Es wird genau beschrieben, wie Zweitakter funktionieren, wie man sie wartet und wie man auch mit einfachen Mitteln an ihnen arbeitet. Ganz im nebenbei ist Zweitakt-Praxis mit seinen 53 liebevollen Abbildungen des Pressezeichners L.H. Pinder ein wahrer Leckerbissen für jeden Oldtimer-Freund. 150 Seiten, 14 x 21 cm, ISBN 3-924043-19-1, DM 29,80 [bestellen].

Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller * Motorroller *

Siegfried Rauch / Andy Schwietzer:
Handbuch für Motorroller und andere kleine Bikes

Dieses Handbuch erklärt alles über Roller und die neue 125er Klasse. Der ehemalige Chefredakteur der Zeitschrift Das Motorrad stellt hier die gesamte Technik von Motorrollern und anderen kleinen Bikes leicht verständlich dar, so daß der Leser sein Wissen sofort in die Praxis umsetzen kann. Zusätzlich gibt Andy Schwietzer viele Hilfen für den Einstieg und den Alltag im Rollerleben, von der Wahl der Fahrschule bis zu Nachwuchs-Rennveranstaltungen und vielen wenig bekannten Zweirad-Tips. Ein Standardwerk mit weit über 100 Abbildungen. 200 Seiten, 14 x 21 cm, ISBN 3-924043-20-5, DM 36,80 [bestellen].

Les Oldridge: Metallbearbeitung für Kfz-Bastler

Die Schrauber-Fibel für Reparaturen, Umbauten, Restaurierungen und Tuning: Dieses Buch verrät alle Tricks, die man für Arbeiten an Zweirädern und Autos braucht: Vom Gewindeschneiden bis zum Schweißen, vom Lösen festgegangener Schrauben bis zum Formen von Blech - alle Arbeitstechniken werden mit vielen Bildern anschaulich erklärt. Hier findet man endlich alle Infos über Metallbearbeitung, die sonst immer stillschweigend vorausgesetzt werden (und ohne die das Arbeiten in der Werkstatt zur Tortur wird). Erscheint Anfang 1997, ca. 140 Seiten, ISBN 3-924043-23-X, ca. DM 36,80 [bestellen].

Dietmar Lorek: Die harte Tour - Alles über Motorradreisen für Individualisten

Motorräder mit einfachen Mitteln für die Reise umbauen; unterwegs improvisieren, wenn andere schon aufgeben; Fahrtechnik in Sand und Wasser; usw. - kurz: alles, was Motorrad-Abenteurer wissen müssen. Der Geowissenschaftler Dietmar Lorek gibt hier die besten Tips für das Erkunden der Welt mit dem Motorrad. Für die Wüstentour ebenso unentbehrlich wie für den individualistischen Europa-Reisenden. 1. Auflage 1996, 212 Seiten, ISBN 3-924043-21-3, DM 36,80 [bestellen] [Leseprobe].

Für Tourenfahrer vielleicht auch interessant: Der ADAC hat Motorradkoffer getestet - die Tips zum Beladen der Maschine (die man ebenfalls auf der ADAC-Seite findet) kann man dagegen getrost vergessen.

Dirk Beuerbach: Gebrauchte Motorräder
Profi-Tips für den Kauf und Verkauf

Mit welchen illegalen Tricks werden technische Mängel an gebrauchten Motorrädern und Rollern verschleiert? Wie erkennt man sie trotzdem? Wie wird man beim unseriösen Händler hereingelegt und wie schützt man sich dagegen? Welche Besonderheiten haben die verschiedenen Typen auf dem Gebrauchtmarkt? Wo lauern rechtliche Fallen in Verträgen? Wie bekommt man das meiste für sein Motorrad, wenn man es verkaufen will? - Die Antworten (und viele mehr) stehen in diesem Buch: kompetent, vollständig und im Klartext. 1. Auflage 1996, 184 Seiten, ISBN 3-924043-22-1, DM 29,80 [bestellen].

Buchbesprechungen

Hier gibt's nur Besprechungen über Motorrad- und Rollerbücher. Autobücher besprechen wir hier. Für Bücher über "echte Literatur" empfehlen wir Ihnen die "Bücher im Netz (BiN)".

Hier findest Du Bücher rund um Ducati . Die Liste ist allerdings alles andere als vollständig, was zum großen Teil daran liegt, daß nur englische und japanische Titel berücksichtigt wurden - einen nicht zu übersehenden Schwerpunkt gibt es aber in Deutsch und natürlich in Italienisch. Trotzdem lohnt sich ein Blick in die Liste.

Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher * Motorrad-Reise-Bücher *

Crius: Mit dem Motorrad um die Welt

Im Jahre 1926 unternahmen Robert Sexé und Henri Andrieux mit zwei 6,5-PS-Motorrädern eine Weltreise von Frankreich über Sibirien und Japan nach Amerika. Jahre später, 1973, erschien die Geschichte dieser Abenteuerreise in deutscher Sprache, nachdem sie Christian Christophe ("Crius") kurz zuvor in französischer Sprache veröffentlicht hatte; und dieses Buch gibt es nun als Reprint. Die beschriebene Reise ist bestens geeignet, massive Komplexe auszulösen, weil sei jede heutige Tour zur Kaffeefahrt deklassiert. Grotesk ist dagegen, was man in den Siebzigern für erwähnenswert über die Zwanziger hielt. Und ebenso grotesk ist, was man vor 25 Jahren für einen jung-dynamischen Stil hielt. Daher: Ein Reisebuch-Sammler sollte seine Bibliothek mit diesem Buch auffüllen - wer dagegen Hilfen für Touren sucht oder sich für Oldie-Technik interessiert, ist hier fehl am Platz. Das Rieck-Urteil: Pionier-Abenteuer im 70er-Jahre-Look. Schrader-Verlag 1996, ISBN 3-613-87149-1, DM 29,80.

Bernd Tesch: Motorrad-Abenteuer-Touren

Reisende Reifen erobern die Welt. Bernd Tesch ist einer der erfahrensten Motorradreisenden überhaupt und ist dafür auch weltweit bekannt. Seit Jahren sammelt er alle Bücher über Motorradreisen, die er finden kann und hat inzwischen die wahrscheinlich weltweit größte Bibliothek zu diesem Thema. Alle Bücher, die er bis 1992 schon hatte, stellt er in seinem Buch "Motorrad-Abenteuer-Touren" vor, und nicht nur das, sondern er hat auch mit den meisten Autoren kommuniziert und gibt hochinteressante Hintergrundinformationen zu jedem einzelnen Titel. Wer sich irgendwie für Motorradreisen interessiert, bei dem sollte dieses Buch nicht im Schrank fehlen. Das Rieck-Urteil: Geniale Leistung. Globetrott-Zentrale Bernd Tesch, DM 38,80, ISBN 3-9800099-55-5.

Thomas Troßmann: Der Wüste begegnen

Mit Motorrad, Auto, Kamel und zu Fuß durch die Sahara. Wenn ein Buch viele hübsche Farbbildchen enthält, dann muß man fast immer aufpassen: Meist soll damit ein mäßiger Inhalt getarnt werden. Nicht so in diesem Buch. Es enthält hervorragende Farbaufnahmen von der Wüste und ist spannend von der ersten bis zu letzten Seite. Dabei wird es sowohl jene Leser erfreuen, die selbst in die Wüste reisen wollen, als auch jene, die lieber im Bett liegen bleiben und nur von der großen Tour träumen. Übrigens ist es viel stärker Motorrad-orientiert als es der Titel vermuten läßt. Das Rieck-Urteil: Ein großer Wurf. Verlag Frederking & Thaler, 1993, 192 Seiten, ISBN 3-89405-319-4, DM 48,-

Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher * Motorrad-Technik-Bücher *

Frank-Albert Ilg: Das TÜV-Buch: Motorrad

Also gut: Du willst Deine Möhre unbedingt tunen. Oder Deinen vergammelten Vetereanen wieder zum Leben erwecken? Oder wenigstens eine 6-in-3-Auspuffanlage montieren? Dann kannst Du hier überprüfen, wie weit Du Dich vom Pfad des Gesetzes zu entfernen drohst. Die zuständigen Paragraphen sind in voller Länge abgedruckt und ganz gut kommentiert. Die 106 Seiten des biederen Büchleins erschlagen Dich nicht gleich mit Masse, enthalten aber eine ganze Menge guter Tips, wenn auch ohne besonderen Tiefgang. Das Rieck-Urteil: Das Geld ist's wert. Verlag TÜV Rheinland, DM 19,80, ISBN 3-8249-0303-2.

Jürgen Stoffregen: Motorradtechnik

Grundlagen und Konzepte von Motor, Antrieb und Fahrwerk. Ein praxiorientiertes Lehrbuch über den aktuellen Stand der Motorradtechnik, das sich nicht nur an Fachleute wendet, sondern auch an technikbegeisterte Motorradfahrer. Diesem Anspruch wird es voll und ganz gerecht: Es ist ein sachliches und gut verständliches Buch, das eine hervorragende (fortgeschrittene) Einführung in die Motorradtechnik bietet. Eine erfrischende Abwechslung zu den "großen Wasauchimmer-Büchern in Farbe", die sich in den Buchhandlungen türmen. Der Autor arbeitet in der Entwicklung von BMW und hat einen Lehrauftrag für Motorradtechnik an der FH München. Das Rieck-Urteil: Ein hervorragendes Lehrbuch. Verlag Vieweg, 2. Aufl. 1996, 320 Seiten, ISBN 3-528-14940-x, DM 49,80.


[Zurück zur Homepage] * [Bestellungen] * Kontakt zu uns: info@rieck.de